• Columba - Das Pallaitiv-Portal Magazin
KOSTENLOS BESTELLEN

Holen Sie sich hier Columba - Das Palliativ-Portal Magazin

Liebe Leserinnen und Leser,

ein Leben lang sind wir unterwegs, um den Schatz unseres Lebens zu finden, den wir in uns tragen. Die Einen haben dazu etwas länger Zeit, manchmal erschreckend lang, die Anderen kürzer, bis erschreckend kurz, wenn wir z.B. an Kinder oder Unfallopfer denken, die sehr jung ihr Leben lassen müssen.

Wie der Weg in das Leben in Deutschland schon lange vor der Geburt begleitet wird, so hat es die Palliativbewegung vor vielen Jahren erkannt, dass es genauso eine Selbstverständlichkeit oder Notwendigkeit ist, den Weg aus dem Leben durch Ärzte, Apotheker, Psychologen, Pfleger und Seelsorger und andere hilfreiche Menschen zu begleiten. Ziel ist dabei, die kranken und auch die altersschwachen Menschen am Lebensende optimal medizinisch und persönlich zu betreuen, um das Sterben menschenwürdig zu gestalten, die Angehörigen zu unterstützen und zu entlasten in vielen alltäglichen Dingen. Ganz gegenwärtig sein, beim Besuch der Sterbenden, Kraft spenden, Hoffnung ausstrahlen, Freude bringen und mit fühlen, kann für alle Beteiligten eine letzte Bereicherung sein. Das Fühlen bleibt bis zum Schluss wichtiger als das Denken. Aber auch den Mut zu fassen, Fragen, Bitten und Wünsche für die Zurückbleibenden zu klären, zähle ich zu der menschlichen Sterbebegleitung. Das Leben vergeht sehr schnell, es wandelt sich sehr schnell, sodass viele Menschen darauf mit Sorge vor der Zukunft reagieren. Ängste – Todesängste entwickeln sich so aus zu viel Sorge vor dem Morgen und belasten dann zusätzlich, wenn das Leben zu Ende geht. Wir als Apotheke versuchen, die Menschen mit Rat und Tat in gesunden und kranken Zeiten zu begleiten. Auch in den letzten Tagen und Wochen wollen wir ein nützlicher und verlässlicher Helfer sein, um die Belastungen der Betroffenen zu schmälern. Vielleicht werden Sie beim Lesen von Columba motiviert über den Tod mitten im Leben bewusster nach zu denken. Columba wünsche ich viel Erfolg bei der schriftlichen Unterstützung der Palliativbewegung. Ich wünsche mir, dass der Palliativ-Gedanke und dessen Umsetzung in Bewegung bleibt und viele Helfer findet.

Bettina Thiel

Fachapothekerin für Allgemeinpharmazie, Homöopathie und Naturheilverfahren

 

Columba unterstützen

Divider Icon Image

COLUMBA ist auch in der aktuellen Auflage von 10.000 Exemplaren kostenfrei. Gerne möchten wir dies auch weiterhin so anbieten. Wenn Ihnen das Magazin und die dahintersteckende Arbeit gefällt, können Sie uns mit einer PayPal-Überweisung in unserem Tun unterstützen. Leider können wir keine Spendenquittungen ausstellen.

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Betrag, mit dem Sie COLUMBA unterstützen möchten. Sie werden zu PayPal weitergeleitet.

Unsere Columba Abholstationen

Divider Icon Image

Falls Sie Interesse haben uns zu unterstützen und auch eine Abholstation werden möchten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

ABO 2018 BESTELLEN

Abonnieren Sie alle 4 Ausgaben der COLUMBA 2018

Archiv 2017

Divider Icon Image

Columba 01|2017

Tod, Sterben - was geht mich das an?

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Columba 02|2017

Kinder- und Jugendhospizarbeit

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Columba 03|2017

Letzte Götterdämmerung

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Archiv 2016

Divider Icon Image

Columba 01|2016

Wenn Kinderbücher vom Tod erzählen

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Columba 02|2016

Palliative Ansätze in der Kardiologie

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Columba 03|2016

Wenn die Welt stehen bleibt

KOSTENLOS HERUNTERLADEN

Columba 04|2016

Vom Annehmen und Hoffen

KOSTENLOS HERUNTERLADEN